Perfekt für trockene Böden! Ein wunderschöner Spätblüher! 

Diese Goldaster-Art mit ihren vielen, kleinen gelben Blüten wächst straff aufrecht und wird über 150 cm hoch und liebt nährstoffarme, trockene Böden. Manchmal wird sie auch gelbe Rauhblattaster genannt. Leider habe ich kein Foto von meiner Goldaster im letzen Jahr gemacht, daher nur ein ähnliches Foto von Pixapay. Nächstes Jahr werde ich diese schöne, auffällige Staude fotografieren.
 
1 Portion = ca. 200 Korn

Hohe Goldaster (Chrysopsis speciosa)

1,00 €Preis
  • Steckbrief

     

    Alter mehrjährig
    Boden mäßig trocken
    Standort Sonne, Halbschatten
    Wuchshöhe

    150-170 cm

    Blütezeit August - Oktober
    Blütenfarbe gelb
    Wert für Tiere  
  • Keimtyp

    Lichtkeimer
    (Nicht oder nur dünn mit Erde bedecken)

    Warmkeimer

    (Kälteperiode nicht unbedingt notwendig)

    Optimale Aussaat

    April - Mai

    Pflanzenabstand

    80 cm 

    Selbstaussaat

    Ja